Bunte Mischung – Die dm Lieblinge Box im September 2014

Ja, da war doch noch was!

Da hätte ich doch fast die Review zur dm Lieblinge Box September vergessen! Diese Woche habe ich bereits meine dritte und letzte Box, die für Oktober, in meinem dm-Markt abgeholt und da ist mir siedend heiß eingefallen, dass ich vor lauter Urlaubsvorbereitungen noch gar keinen Post zur letzten veröffentlicht habe. Das wird jetzt aber schnellstens nachgeholt:

Diesmal waren fünf Artikel mit einem Gesamtwert von 38,25 Euro darin enthalten:

* p2 – Leather Matte Nagellack
Eigentlich haben mich die Nagellacke mit Lederfinish kalt gelassen. Aber es freut mich, dass ich mit der Lieblinge Box die Gelegenheit bekomme, den Effekt-Lack in Lederoptik trotzdem zu testen. Und als Nagellack-Liebhaberin kann man ja nie genug Nagellacke zuhause haben. Ich bin also nicht böse, über diesen Inhalt. Beim Lederlook hätte ich mir zwar eine etwas kräftigere und/oder dunklerere Farbe gewünscht, als das helle rosa, das ich in der Box hatte. Aber egal.

PS: Es gibt erst noch den ein oder anderen neuen Lack in meiner Sammlung, der darauf wartet, geswatcht zu werden. Es dauert also etwas, bis ich dazu komme, diesen zu testen. Ich werde aber auf jeden Fall einen eigenen Post dazu bringen.

* NIVEA – Q10 plus Anti-Falten Energy Tagespflege LSF 15
Prinzipiell klingt die Creme schon gut. Glattere Haut, strahlend frisches Aussehen, Falten werden gemildert usw. Aber bei der Tagespflege bin ich eher weniger experimentierfreudig. Ich bleib hier gerne bei meinen altbewährten Sachen und teste nur hin und wieder mal neue Cremes in Richtung „unreine Haut“, „mattierend“ oder allgemein Naturkosmetik. Cremes wie diese hier sind mir irgendwie zu schwer, zu reichhaltig, zu ichweisauchnicht. Daher wird diese hier eher verschenkt.

PS: Als kleines GiveAway war zusätzlich eine Nivea Creme Mini enthalten.

* Christina Aguilera – Eau de Parfum „WOMAN“
Sicher das Highlight dieser Box! Da mein Duft-Sortiment momentan schon recht geplündert ist, kommt mir diese Überraschung gerade recht. Und ich finde den Duft auch total ansprechend. Ich könnte jetzt zwar nicht behaupten, dass ich die angegebene Note von Ananas, Birne und Pfefferbeeren identifizieren kann, aber egal. Ich finde den Duft gut und nutze das Parfum auch fleißig. Der Flakon ist noch dazu sehr ansprechend gestaltet. Ein absolut gelungenes Produkt.

* lavera Naturkosmetik – Sanftes Duschgel „Honey Moments“
Auch wegen diesem Duschgel ist die Box wieder einmal absolut ihr Geld wert. Hmmm, dieser Duft! Was will man mehr, als mit Honig und Mandel sanft verwöhnt und gepflegt zu werden?! Für mich ein neuer Liebling im Badezimmer und ich werde künftig gerne nach lavera Duschgelen Ausschau halten.

* meridol – Zahnpasta „Sanftes Weiss“
meridol Zahnpasta käme bei mir typischerweise nur zum Einsatz, wenn es Probleme mit dem Zahnfleisch geben würde. Dass es diese Zahnpasta jetzt auch mit einer Reinigungsformel zur Entfernung von Verfärbungen gibt, macht sie für mich schon interessanter. Beim Zahnpastakauf entscheide ich aber immer spontan, je nach dem, welche Verpackung und welche Werbeversprechen mich an diesem Tag am meisten anlachen. Vielleicht greife ich künftig ja auch  zur meridol. 

Ich habe mich wieder einmal sehr über die dm Lieblinge gefreut und bin auch diesmal wieder begeistert. Auch wenn ich die Nivea-Pflege nicht verwende und die Zahnpasta jetzt auch kein großes Wow-Produkt ist – mit dem Parfum, dem Duschgel und dem Nagellack ist der aktuelle Inhalt wieder ausgeglichen.

Meine persönliche Bewertung:

Preis-Leistung:5 Stars
Inhalt:4 Stars

Herzliche Grüße,

             Name

 

 

Geschrieben am

Kommentieren

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.