Farbenfrohe Gute-Laune-Produkte – Duschgele und Lotions von treaclemoon

Mein Leben in verschiedensten Duftwelten – Himmlisch!

Anfang 2013 hab ich mal in einer Zeitschrift  oder im Internet? Ich weiß es gar nicht mehr, einen enthusiastischen Bericht über eine neue Marke und deren absolut tollen, anregend duftenden Duschgele gelesen. Und das hat mich gleich so angesteckt, dass ich meinem Mann, der gerade beim Einkaufen unterwegs war, sofort aufgetragen habe, unbedingt eines dieser Duschgele mitzunehmen. Ich hatte schon die Befürchtung, dass er, ein Mann, sie vielleicht nicht finden würde – ähnlich wie mit der Butter im Kühlschrank… Aber nein. Er wurde fündig. Und weil er sich nicht entscheiden konnte, brachte er gleich zwei Flaschen mit. „One ginger morning“ und „my coconut island“.

Ja, was soll ich sagen? Wir waren hin und weg und auf der Stelle verliebt. Zwei weitere Fans, die sich in eine sicher schon lange, lange Schlange einreihen. Logisch, dass wir sofort nachkaufen mussten, als wir eine der beiden Flaschen fast aufgebraucht hatten. Und nachdem ich noch so für mich dachte, dass ein Körperduft mit Ingwer mal nicht schlecht wäre, weil das einfach sowas von erfrischend ist, sprang mich das nächste Mal beim dm doch tatsächlich die Körpermilch an. Und dann auch noch als „the raspberry kiss“. Gut, der musste natürlich unbedingt mit. Die Ingwer-Körpermilch hab ich dann noch als Probepäckchen beim Duschgel mit dazubekommen. Hmmmm. Was für eine samtig, süße, glückliche Welt.  Beim nächsten dm-Besuch wurden wir dann von „those lemonade days“ angestrahlt. Ganz klar: Eingepackt und mitgenommen. So wurde unsere Sammlung bei jedem Drogerie-Besuch größer. Und ich musste mich schon zurückhalten, nicht jedesmal gleich eine der neuen Sorten mitzunehmen. Die Limited Edition „her mango thoughts“ haben wir leider verpasst und auch „Warm cinnamon nights“ haben wir nicht getestet. Roch zwar auch interessant, aber vielleicht auch einen Hauch zu schwer. Zwischenzeitlich wurde dieser Geschmack auch schon wieder durch eine neue Limited Edition ersetzt: Iced strawberry dream.  Aber, aber – Ich darf nicht schon wieder. Wir haben doch noch so viel. Und wir sind ja nur zu zweit. Jemanden eine Flasche abgeben und so wieder Platz für eine Neue schaffen? Nein. Anita teilt ihre Duschgele nicht. Meins. Hmpf.

 

Wer verschafft uns diese Sinnesreisen in ferne, verträumte Welten?

Die Münchner Firma Vendoleo wurde im Oktober 2011 gegründet und war mit ihrer Marke „treaclemoon“ 2013 das erste Mal im deutschen Handel zu finden. Der Name der Marke setzt sich aus „treacle“ = Sirup und „moon“ = Mond zusammen. Für die Produkte wird auf Tierversuche und tierische Inhaltsstoffe verzichtet. In Deutschland sind die Duschgele bei dm, Müller und Budni erhältlich. Die Körpermilch und Körperbutter nur bei dm. Tipp: In England und Frankreich sind noch wesentlich mehr Produkte und Düfte im Handel erhältlich…  Vielleicht mal eine Reise wert?!

Meine persönliche Bewertung:

Gefühl:5 Stars
Duft:5 Stars
Ergiebigkeit:5 Stars

PS: Ich versuche ja in letzter Zeit vermehrt, auf gute Inhaltsstoffe zu achten. In der Hinsicht trüben die Ergebnisse bei codecheck.info meine Euphorie allerdings. Bisher hab ich diesbezüglich aber beide Augen zugedrückt.

Dufte Grüße

             Name

 

Geschrieben am

Kommentare (1)

Kommentieren

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.