Viertelfinalduell GER:FRA… Vorfreude auf einen heißen Tanz – WM-Nails V

Schnell noch eine Dosis Vitamin C, für die Abwehrkräfte der deutschen Elf

Ich weis gar nicht, was ich zum letzten Spiel gegen Algerien sagen soll. Vermutlich am besten gar nichts. Denn das war eine Vorstellung, als wäre die Mannschaft zum ersten Mal auf einem Fußballfeld und wüsste nicht, wie’s funktioniert. Das Team ärgert sich darüber, dass es soviel Kritik hagelt und stellt die Frage, ob man eine erfolgreiche WM will oder es lieber ist, dass man frühzeitig ausscheidet und dafür schön gespielt wurde. Ich finde, es hatte nichts mit schön oder nicht schön spielen zu tun. Das Problem war, dass kein Spielaufbau zustande gebracht wurde und Fehlpässe und Fehler am laufenden Band gemacht wurden. Wenn ich vom Moderator noch einmal das Wort „Missverständnis“ höre… !

Die Spieler sagen, sie haben bis zum Schluss gekämpft. Sicher, denn man hat gesehen, dass sie sich schwer tun. Aber für mein Empfinden lag das nicht daran, dass Ihnen die Algerier keine Möglichkeiten gelassen haben. Sondern weil wir uns ständig selbst ein Bein gestellt haben. Es gab nur wenige Spieler, die ich in der Halbzeit nicht hätte auswechseln wollen. Man braucht auch nicht argumentieren, dass die aufgestellten Spieler noch nicht so aufeinander eingespielt sind. Denn Fußball spielen ist nun mal ihr Job; und sie bekommen eine Menge Geld dafür. Ich bekomme schließlich auch einen Anschiss, wenn ich eine Arbeit abliefere, bei der ich alle Grundregeln meines Berufs missachtet habe und mich anstelle wie der erste Azubi.

Aber genug Geschimpft. Ich wünsche Jogis Jungs für das heutige Spiel gegen Frankreich viel Erfolg und viel Glück. Ich drücke ganz fest die Daumen, werde wie immer in meinem Deutschland-Trikot und meinen WM-Nails vor dem Fernseher sitzen und bis zum Schluss mitfiebern.

essie – blanc (Base und Dots)
L’Oréal Paris – black swan (schwarz)
Lacura Beauty – diva (rot)
OPI – Brazil Liquid Sands “you’re so flippy floppy” (gelb)

Meine Nägel sind jetzt wieder raspelkurz; ich glaube, ich habe während dem letzten Spiel doch das ein oder andere Mal an den Nägeln geknabbert. Vielleicht sind mir deswegen zwei eingerissen… Hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen. Mein Rat an die DFB-Elf: Los, zurück an den Anfang und dann nochmal von vorne bitte! Diesmal ordentlich!

Vorfreude!!!   Der Countdown läuft…

Aufgeregte Grüße an alle Fußballbegeisterten!

             Name

 

Geschrieben am

Kommentieren

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.